Trinkwasser für die Epupa Primary School Namibia

Wa-S-H steht für Wasser, Sanitär und Hygiene.

In diesem Gemeinschaftsprojekt LIONS WaSH wollen wir, der Lions Club Freudenstadt und der Lions Club Windhoek mit einer erweiterten Activity wieder den Zugang zu Trinkwasser an der Epupa Primary School in Namibia ermöglichen.

Seit Mai 2023 ist der Brunnen an der Schule ausgetrocknet, da sich das Grundwasser direkt bei der Schule durch die langanhaltende Trockenheit vollkommen zurückgezogen. Mit einer autarken und umweltfreundlichen Brunnenanlage, welche an einem neuen Bohrloch errichtet werden soll, möchten wir wieder einen neuen Zugang für die rund 170 Schüler/innen schaffen.

Helfen Sie mit, dieses Ziel zu erreichen, damit die Schule nicht geschlossen wird. Unterstützen Sie unser Projekt für diese Schule und gleichzeitig die Chance auf  Bildung.

Erfahren Sie mehr auf unserer Projekt-Homepage des Lions Club Freudenstadt und des Lions Club Windhoek.

Zur Projekt-Homepage WaSH

 
Kostenaufwand 25.000 Euro


  • 25.730

    Aktueller Spendenstand / Euro

  • 25.000

    Unser Spendenziel / Euro


    Club Info

    Gründung: 20. Oktober 1954
    Gründungspräsident: Georg Lindemann
    Charter: 15. Januar 1955
    Gründungspate: LC Stuttgart
    Patenschaft: LC Horb, 1976
    Distrikt: 111 SN (Region II - Zone 5)
    Clubnummer: 21804
    Jumelage: Soissons/Frankreich
    Präsident: Dr. med. Hermann Schwarz
    Clublokal: HOTEL FRITZ, Freudenstadt
    Clubabende an jedem 3. Freitag im Monat 19.30 Uhr

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.